< Belege / Referenzen >
Home Auto    

Auto

Kia Telluride 3.8 V6 SX - Aushängeschild

Kia hat sich in den vergangenen Jahren prächtig entwickelt. Was den Koreanern in Europa jedoch fehlt, ist ein echtes Aushängeschild. In den USA gibt es das seit kurzem: den Kia Telluride.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Audi Q3 Sportback 40 TDI Quattro - Gefühle zeigen

Nachdem der aktuelle Audi Q3 zum echten Volltreffer geworden ist, legen die Ingolstädter nunmehr nach und bringen mit dem Q3 Sportback eine sportliche Ableitung, die kaum weniger Interesse wecken dürfte.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Opel Astra Sportstourer 1.5 Diesel - Fluch der guten Tat

Opel spendiert dem Astra ein Facelift und trimmt dabei den Antriebsstrang auf Verbrauchsreduktion. Allerdings hat diese CO2-Reduktion auch Konsequenzen.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Mercedes GLE Coupé - Neuauflage

Nach gerade einmal vier Jahren legt Mercedes sein GLE Coupé neu auf. Die zweite Generation soll eigenständiger und sportlicher daherkommen, profitiert aber von der technischen Aufrüstung des klassischen GLE.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Porsche 911 Carrera - Beste Basisarbeit

Nachdem Porsche den neuen Elfer der Generation 992 jüngst mit den leistungsstärkeren S-Varianten enthüllt hat, legen die Schwaben nunmehr das Basismodell 911 Carrera nach. Und der fährt sich mehr als beeindruckend.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Hyundai Ioniq Elektro - Läuft

Hyundai verpasst dem Ioniq Elektro eine Modellpflege und bessert den Stromer an entscheidenden Stellen nach.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

BMW X5 Protection VR6 - Ritterrüstung

BMW legt nach längerer Pause wieder eine gepanzerte Version seines X5 auf. In den Schutzklasse VR6 ist das zwar nichts für hochrangige Politiker und Wirtschaftsgrößen, doch insbesondere Botschaften und die Polizei greifen beim neuen Panzer-SUV aus Mexiko zu.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 

Mercedes SSKL Stromliniekarosserie - Die schnellste Jurge der Welt

Die Berliner gaben dem Mercedes SSKL beim Avus-Rennen im Mai 1932 nach den Trainingsläufen leicht verächtlich den Namen "Jurke", doch Rudolf Caracciola und die gesamte Konkurrenz sollte ihr blaues Wunder erleben - der erste Sieg eines Silberpfeils. Wir sind die Renngurke gefahren - und waren begeistert.

Registrieren, um den ganzen Beitrag zu lesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 8 von 414
 
2377789.jpg
45677.jpg